5. Hinweis

Logo.png

Vom Ausgangspunkt aus gesehen befand sich der erste Name auf der linken Seite, der nächste dann darunter. So ergab sich eine Reihenfolge von verschiedenen Richtungen, mit denen man das Richtungsschluss knacken konnte. Einmal mehr ein grosses Kompliment für euren Einsatz. Da ich euch inzwischen in jeder Hinsicht vertraue, verrate ich euch, welches Geheimnis die Hüter bewahren wollen. Es geht um das Rezept eines sagenumwobenen Drinks. Unbestätigten Quellen zufolge stammt das Rezept aus dem Mittelalter. Schon kurz nach der Stadtgründung im Jahr 1295 haben Einheimische mit Genuss den Drink zu sich genommen. Das war damals ein richtiges Zechgelage in den Gaststätten im Stedtli. So manch einer hat einen über den Durst getrunken. Auch heute finden sich viele Bars und Restaurant im Stedtli, vor allem entlang der Hauptstrasse. Ob  man den sagenumwobenen Drink auch heute noch bestellen kann? Für die nächste Aufgabe wurden mir übrigens einige Fotos überreicht. Ich weiss aber nicht, was ich damit anfangen muss.

Zudem habe ich verschiedene, mir nicht schlüssige Rechnungen erhalten:

1.  Mein Zuhause + 2 x 2 x 2 x 3

2. Mein Zuhause : 2 =

3. Mein Zuhause – 23 =

Wisst ihr, was man mit den Fotos und den Rechnungen anstellen muss, um den nächsten Code zu entschlüsseln?

Sonne.jpg

1

Bär.jpg

2

Rössli.jpg

3